Scherenschnitt in der Bahnhofstraße

Nachdem die ersten Bewohner im Wohngebiet an der alten Kegelhalle bereits heimisch geworden sind, sind die Häuser nun über eine gut ausgebaute Stichstraße erreichbar. Die offizielle Übergabe erfolgte durch Investor Klaus Hartkopf im Beisein von Bürgermeister Martin Stichnoth, der zusammen mit dem kleinen Peter Voß das Band durchschnitt.

Neben den bereits fertiggestellten Reihenhäusern entstehen in einem Gebäude eine moderne Arztpraxis und Wohnungen; auf weiteren Grundstücken werden demnächst Einfamilienhäuser gebaut.

Kontaktformular

Ihre kurzen Anfragen können Sie uns auch über dieses Kontaktformular zukommen lassen.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?