Zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit wird der MDR eine Wochenserie zum Thema „Die Straße der Deutschen Einheit“ ausstrahlen. Reporterin Daniela Posern wird dazu in Ost und West auf die Einheit schauen und herausfinden, was sich in dieser Zeit verändert hat. Und zwar direkt an der Quelle, in den „Straßen der Deutschen Einheit“ in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und in Hessen. Die Dreharbeiten in Wolmirstedt haben am 7. und 8. September stattgefunden. Dazu ist Daniela Posern mit Bewohnern und Geschäftsleuten in der Straße der Deutschen Einheit ins Gespräch gekommen und hat erfahren, wie es sich hier lebt und arbeitet.

Auch der Besuch der Kindertagesstätte in diesem Wohngebiet stand auf dem Programm. Höhepunkt für die Kinder war sicher das Pflanzen eines vom MDR spendierten Apfelbaumes auf dem Kita-Gelände. Mit Harke, Schippe und Gießkanne haben sie Jan Weinreich vom Floragarten Weinreich dabei tatkräftig unterstützt.

Ausgestrahlt wird der Beitrag in der letzten Septemberwoche 2020 bei MDR um 4.

MDR dreht in Wolmirstedt

Kontaktformular

Ihre kurzen Anfragen können Sie uns auch über dieses Kontaktformular zukommen lassen.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?