Für die Kinder und Erzieherinnen der Kita „Weinbergwichtel“ war es eine große Freude, eine Spende in Höhe von 1.700 € von Carlo Hinze, Leiter der Niederlassung Farsleben der GP Papenburg AG überreicht zu bekommen. Diese große Summe ist zusammengekommen, weil die Firma anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums im letzten Jahr darum gebeten hatte, anstelle von Geschenken zugunsten von Kindereinrichtungen zu spenden.

Auch Bürgermeisterin Marlies Cassuhn und Ortsbürgermeister Rolf Knackmuß freuten sich über diese Unterstützung. Als Dankeschön hatten die Kinder ein kleines Programm mit bekannten Liedern vorbereitet. Und einen Plan für die Verwendung des Geldes gibt es auch bereits. Damit soll ein Großraum-Sonnenschirm angeschafft werden.

Kontaktformular

Ihre kurzen Anfragen können Sie uns auch über dieses Kontaktformular zukommen lassen.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?