Am Sonntag, dem 16.09.2018, findet die Bürgermeisterwahl in Wolmirstedt statt. Eine eventuelle Stichwahl ist für den 07.10.2018 gesetzt. Für die Durchführung dieser Wahl werden in den Wahlvorständen viele Wahlhelfer/innen benötigt. Das Wahlbüro der Stadt Wolmirstedt ruft dazu auf, sich als freiwillige Wahlhelfer/innen zu melden.

Für die Durchführung dieser Wahl/Stichwahl sucht die Stadt Wolmirstedt ehrenamtliche Wahlhelfer/innen, welche mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben. Diese elementare politische Mitbestimmung stellt aus organisatorischer Sicht eine große Herausforderung dar, die nur durch Ihre tatkräftige Mithilfe am Wahltag bewältigt werden kann.

Am Wahltag unterstützen und überwachen die Wahlhelfer/innen die Stimmabgaben, sorgen für einen ordnungsgemäßen Ablauf im Wahlraum und dafür, dass das Wahlgeheimnis gewahrt bleibt. Sie beschließen über die Gültigkeit und Ungültigkeit von Stimmen und ermitteln das Wahlergebnis im Wahllokal ab 18.00 Uhr.

Die Wahllokale sind am Sonntag, dem 16.09.2018 von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Alle berufenen Wahlhelfer/innen werden darüber hinaus verpflichtet, sich am Wahltag bis 07:30 Uhr in ihrem Wahllokal einzufinden. Für die Mitarbeit erhalten die Wahlhelfer/innen eine Aufwandspauschale.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, am 16.09.2018 in einem Wahlvorstand mitzuwirken, dann melden Sie sich bitte beim Wahlbüro der Stadt Wolmirstedt unter Tel. 039201 64 717 bzw. per E-Mail an: wahlen@stadtwolmirstedt.de bis zum 20.08.2018.

Kontaktformular

Ihre kurzen Anfragen können Sie uns auch über dieses Kontaktformular zukommen lassen.

Sending

Log in with your credentials

Forgot your details?